Mitteilungen

Wendlingen und Dormagen, im Dezember 2018

Vielversprechende Kooperation: TermSolutions und HELPDESIGN • JÖRG ERTELT starten Vertriebs- und Supportpartnerschaft

Im Oktober 2018 sind HELPDESIGN • JÖRG ERTELT und die TermSolutions GmbH eine Vertriebspartnerschaft eingegangen. Kunden profitieren in Zukunft von einem optimal abgestimmten Support für das termXact for Flare-Plug-in.

MadCap Flare™ ist als Redaktionssystem aus der Technischen Dokumentation nicht mehr wegzudenken. Mit dem neuen termXact-Plug-in für Flare steht technischen Redakteuren ein leistungsstarkes Tool zur Terminologieprüfung zur Verfügung. Anders als bei den gängigen Office-Produkten, die alle Mitarbeiter eines Unternehmens nutzen, handelt es sich bei MadCap Flare™ um eine hoch spezialisierte Software für einen kleinen Benutzerkreis. Durch die Kooperation von TermSolutions mit dem autorisierten Reseller HELPDESIGN • JÖRG ERTELT bekommen Kunden, die ihre Terminologie in MadCap Flare™ prüfen wollen, ab sofort die kompetente Unterstützung eines erfahrenen Schulungs- und Beratungsunternehmens.

Terminologieprüfung jetzt auch in MadCap Flare

Jörg Ertelt ist seit 2005 Certified Flare Instructor und mit seinem Unternehmen als Schulungsanbieter und Vertriebspartner des kalifornischen Softwareentwicklers MadCap Software auf dem deutschen Markt bekannt. „Immer mehr Kunden fragen nach einer Terminologieprüfung“, so Birgit Becker, Beraterin und ebenfalls Certified Flare Instructor bei HELPDESIGN • JÖRG ERTELT. „Mit dem termXact for MadCap Flare können wir nun ein ausgezeichnetes Tool gleich mit anbieten.“ Die Kooperation birgt aber noch mehr Vorteile: TermSolutions hat zahlreiche weitere Plug-ins entwickelt und bringt große Erfahrung als Spezialist für professionelle Softwarelösungen rund um die Terminologiearbeit mit. „Mit termXact for MadCap Flare haben wir nicht nur eine leistungsstarke Einzellösung im Angebot, sondern eine erste Komponente auf dem Weg zu einem unternehmensweiten Terminologiemanagement.“

Jahrelange MadCap Flare™-Expertise

TermSolutions gewinnt ebenfalls durch die neue Kooperation: „Die Partnerschaft erlaubt uns, unseren termXact-Kunden einen kompetenten Support für das MadCap Flare-Plug-in gleich mitzuliefern“, erklärt TermSolutions-Geschäftsführerin Dr. Rachel Herwartz. Als Certified Instructors für MadCap Flare haben Jörg Ertelt und Birgit Becker jahrelange Trainingserfahrung. „Fragen zur Einbindung unserer Terminologieprüfung können direkt gezielt geklärt werden. Potentielle Schnittstellenprobleme treten gar nicht erst auf.“ Sowohl für neue als auch bestehende MadCap Flare™-Nutzer sind die beiden Systeme als Paketlösung deshalb sehr interessant.

Mehr erfahren über MadCap Flare und termXact for MadCap Flare.